top of page

Die Hitze macht auch unseren Fischen zu schaffen


Servus zusammen,

aufgrund der letzten heißen Wochen und der anhaltenden hohen Temperaturen sind auch die Wassertemperaturen sehr hoch.

Der Lachmeier Weiher beispielsweise erreicht fast 30 Grad.

Die Fische stehen dadurch häufig unter großen Stress und kämpfen aufgrund des geringen Sauerstoffs im Wasser ums überleben.

Unter diesen Bedingungen ist das erfolgreiche Zurücksetzen von untermaßigen und nicht für den Verzehr geeigneten Fischen schwierig, denn die Sterblichkeit erhöht sich unter diesen Bedingungen enorm.

Bitte denkt daran, wenn ihr die Tage zum Fischen geht. Manche Fischarten vertragen diese Temperaturen sehr schlecht und es wäre besser, ihnen eine kleine Sommerpause zu gönnen.

In diesem Sinne eine schöne Woche.

Liebe Grüße

Euer 1. Gewässerwart

Komentarze


bottom of page